Mittwoch, 30. Dezember 2015

Yeah Baby!

Beim Durchgucken von Fotos hab ich mal wieder festgestellt - ich bin so schlecht im Dokumentieren! Drum hier noch ein Nachschub, bevor das Jahr zu Ende geht.


Viele Kinder wurden dieses Jahr im Freundeskreis geboren - perfekte Gelegenheit für kleine Willkommenskarten für neue Erdenbürger. Für die Kleinen gibts Oh Baby Booties in ganz verschiedenen Farben dazu, für die Mama normalerweise auch noch eine kleine Nettigkeit.


Die Karten sind selbstgefaltet, einfacher wäre es, geeignete Blankokarten zu kaufen - sollte ich mal machen ;). Dann Schriftzug drauf, Herz und Pfeile ein bisschen mit Aquarellfarben kolorieren - fertig. Ich mag das Schlichte.




Kommentare:

  1. <3 Die Booties haben ja sogar Ettiketten!
    Beim Kartengeschmack schweben wir eindeutig auf der gleichen Welle!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, entweder gibts Etiketten oder Knöpfchen - ich mag beide Varianten sehr. Endlich kann man diese Webbänder mal verwenden!

    AntwortenLöschen